Drucken

Repositionspflanzen

Repositionspflanzen

Was sind Repositionspflanzen?

Reposition = Wiedereingliederung 
Repositionspflanzen für Inseln und Pflanzenfilter.
Die von uns angebotenen Pflanzen werden fast substratfrei ohne Torf gezüchtet. Sie sind besonders hart vorgezogen, winterhart, und eignen sich ideal für unsere Pflanzeninseln. Die Pflanzen ziehen ihre lebensnotwendigen Nährstoffe aus dem Wasser und erzielen gleichzeitig einen natürlichen Filtereffekt.


Unser Tipp zur Pflege Ihrer Pflanzen:
Die Pflanzen sollten mindestens einmal (je nach Wuchsstärke auch öfter) in der Saison zurückgeschnitten werden. So regen Sie das Wachstum Ihrer Pflanzen an. Gleichzeitig reduzieren Sie das Gewicht und verhindern so, dass die Schwimminseln absinken. Im Herbst müssen die Pflanzen und Wurzeln bis auf ca. 5 cm zurück geschnitten werden. 

Achtung!! Diese Pflanzen sind nur für den Außenbereich geeignet, wenn Sie Ihren Teich im Winter abdecken, sollte Ihre Pflanzeninsel in einem separaten Gefäß im Garten überwintern. Genau wie alle anderen Sumpfpflanzen brauchen die Repositionspflanzen den Frost und das Licht!

Zur Bepflanzung der verschiedenen Mattengrößen unserer Pflanzeninseln, bieten wir fertige Pflanzenpakete aus Repositionspflanzen an. Diese sind aus Sumpf-Vergissmeinnicht, Pfennigkraut, Mimulus gelb, Mimulus orange, Sumpfdotterblume und Segge zusammengestellt:

Repositionspflanzen sind derzeit ausschliesslich über Telefon zu bestellen!